Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Hier können Sie unsere AGB als PDF-Dokument downloaden!


 

1. Allgemeines


1.1. Der Webshop "www.kuvertshop.net" wird betrieben von:


HANNENPAPIER

Frank Hannen e.K.
Hegerfeldstr. 2
77756 Hausach


Die Firma HANNENPAPIER ist Vertragspartner bei allen über "www.kuvertshop.net“ und  www.hannenpapier.de abgeschlossenen Geschäften.

1.2. Für alle Lieferungen und Leistungen gelten ausschließlich die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Käufers gelten nur insoweit, als der Verkäufer ihnen ausdrücklich schriftlich zugestimmt hat. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Regelungen, soweit nichts anderes vereinbart ist.
1.3. Unsere Angaben und Angebote hinsichtlich der von uns vertriebenen Waren und Produktbeschreibungen sind grundsätzlich freibleibend bis zum Kaufabschluss.
1.4. Im Hinblick auf die ständige technische Weiterentwicklung und Verbesserung der Produkte behalten wir uns Änderungen in Konstruktion und Ausführung gegenüber den in unserem Online-Shopsystem gemachten Angaben vor.
1.5. Übertragungen von Rechten und Pflichten aus dem Kaufvertrag bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Verkäufers. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen, ergänzende Vereinbarungen und Nebenabreden bedürfen grundsätzlich der Schriftform.
1.6. Auf www.kuvertshop.net werden nur Verträge mit Unternehmern im Sinne des §14 BGB Verträge abgeschlossen. Kunde im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind nur Unternehmer mit einer Umsatzsteueridentnummer.
 

2. Preise/Vertragsabschluss

2.1. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons "Bestellung bestätigen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.
2.2. Alle Preise sind in Euro angegeben. Die Preise im Shop sind Nettoverkaufspreise. Versandkosten werden gesondert berechnet, siehe Ziffer 5 dieser AGB.
2.3. Aufträge bedürfen zur Rechtswirksamkeit unsere Bestätigung, die per E-Mail erfolgt oder durch Auslieferung der Ware an Sie.
2.4. Alle vom Angebot abweichenden Vereinbarungen, die zwischen uns und dem Kunden zwecks Ausführung dieses Vertrages getroffen werden, sind schriftlich niederzulegen.
2.5. Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden LogIn-Bereich einsehen.


3. Versandkosten
3.1. Die Versandkosten innerhalb des deutschen Festlandes betragen für Bestellungen im Wert bis 250 Euro pauschal 12,60 Euro (netto). Ab 250 Euro Bestellwert ist die Lieferung für das deutsche Festland versandkostenfrei.
3.2. Für Zustellung auf deutsche Inseln erheben wir einen Zuschlag von weiteren 12,50 Euro plus MwSt. für jedes einzelne Versandpaket oder, bei Versand von Paletten (ab 5 Pakete) einen Zuschlag von 60,00 Euro. Zugrunde gelegt sind hier die Einhaltung der Maßvorgaben von DHL.
3.3 Versandkosten innerhalb Europa: Die Versandkosten für Sendungen in ein EU-Land betragen: bis 5 kg  € 17,- plus MwSt.;  ab 5 bis 10 kg  € 22,- plus MwSt.

3.4 ACHTUNG: Kein Versand in die Schweiz.

 

 

4. Gewährleistung, Haftungsausschluss bzw. -begrenzung

4.1. Die Ansprüche des Kunden aus Gewährleistung beschränken sich zunächst nach Wahl des Kunden als Verbraucher auf das Recht zur Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Die Wahl des Verbrauchers kann durch den Verkäufer verweigert werden, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist. Soweit der Kunde Unternehmer ist, gilt dieses Wahlrecht nicht. Soweit Nachbesserung oder Ersatzlieferung fehlschlägt, ist der Kunde zur Herabsetzung der Vergütung oder zum Rücktritt vom Vertrag nach eigener Wahl berechtigt. Schadensersatzansprüche bleiben unberührt. Eine Nachbesserung gilt mit dem zweiten vergeblichen Versuch als fehlgeschlagen. Ist die Nacherfüllung fehlgeschlagen oder weigert sich der Verkäufer, diese vorzunehmen, kann der Käufer nach seiner Wahl Herabsetzung des Kaufpreises verlangen, vom Vertrag zurücktreten oder Schadensersatz verlangen. Das Recht des Käufers zur Geltendmachung von weitergehenden Schadensersatzansprüchen zu den untenstehenden Bedingungen bleibt davon unberührt. Im Übrigen haftet der Verkäufer nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Entsprechendes gilt für seine Erfüllungsgehilfen oder Mitarbeiter bzw. Geschäftsführer.
4.2. Die Haftungsbeschränkungen gemäß Ziff. 5. Abs. 1 gelten nicht für Schäden an Leben, Körper und Gesundheit, die auf einer fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzung des Verkäufers, dessen gesetzlichen Vertretern oder seinen Erfüllungsgehilfen beruhen oder auf der Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz. Die Haftungsbeschränkungen gelten auch nicht für die durch vorsätzliche oder grob fahrlässige Vertragsverletzungen oder Arglist des Verkäufers bzw. von ihm eingesetzter Vertreter oder Erfüllungsgehilfen hervorgerufenen Schäden.
4.3. Der Verkäufer haftet ebenso für die fahrlässige Verletzung von vertraglichen Hauptpflichten, sog. Kardinalpflichten. Dies jedoch nur, soweit die Schäden in typischer Weise mit dem Vertrag verbunden und vorhersehbar sind. Für Verletzungen nicht vertragswesentlicher Nebenpflichten durch einfache Fahrlässigkeit, haften der Verkäufer und dessen Erfüllungsgehilfen im Übrigen nicht.
 

5. Zahlung

Es stehen Ihnen drei verschiedene Zahlungsvarianten zur Verfügung:
5.1. per Vorkasse - nach Eingang Ihrer Bestellung zahlen Sie aufgrund der per Mail erhaltenen Auftragsbestätigung den Gesamtbetrag per Überweisung auf das dort angegebene Konto:
Hannen-Papier
Sparkasse Haslach-Zell
Konto: 106444
BlZ: 664 515 48
IBAN: DE30 6645 1548 0000 1064 44
BlC: SOLADES1HAL

Auf Bezahlung per Vorkasse gewähren wir 3% Skonto auf den Rechnungsbetrag!

5.3. Zahlung per PayPal - Die Zahlung muss für uns kostenfrei erfolgen, das heißt Ihr PayPalkonto muss eine entsprechende Deckung aufweisen, die notwendig ist um die bestellten Waren zu bezahlen. Bei von PayPal vorgenommenen Abzügen erhalten Sie von uns eine Nachricht.
5.5. Auf Rechnung - Für gewerbliche Kunden oder Behörden bieten wir die Möglichkeit Ware auf Rechnung zu kaufen.
5.6. Für Mahnungen erheben wir eine Aufwandsentschädigung von 10,00 EUR.
 

6. Lieferzeit, Lieferung

6.1. Innerhalb von 24 Stunden nach Eingang Ihrer Zahlung wird Ihr Auftrag bearbeitet. Die Lieferzeit beträgt  ca. 2 -3 Arbeitstage. Sollte ein Artikel einmal nicht auf Lager sein, werden Sie sofort benachrichtigt.
6.2. Die Lieferung erfolgt durch DHL oder Spedition.
 

7. Datenschutz, Kaufabwicklung

7.1. Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen des Vertragsschlusses die Daten des Käufers erhoben und gespeichert werden. Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt.
 

8. Eigentumsvorbehalt / Erfüllungsort / Recht

8.1. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma Hannen-Papier
8.2. Soweit der Kunde Kaufmann ist oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts bzw. öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist Erfüllungsort und Gerichtsstand am Sitz unseres Unternehmens in Hausach
8.3. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

Informationen zur Online-Streitbeteiligung

Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr